• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Spiel- & Platzregeln

Spielregeln Balken

  1. Große Gruppen bremsen den Spielfluss erheblich. Deshalb bitten wir, die Gruppengröße auf 4-5 Personen zu begrenzen.
  2. Jeder Golfer hat einen eigenen Ball in einer jeweils unterschiedlichen Farbe und einen eigenen Schläger, für die er jeweils die Verantwortung trägt. (Bei Beschädigung oder Verlust werden diese berechnet).
  3. Ziel des Spiels ist es, den Ball regelkonform mit möglichst wenigen Schlägen vom Abschlag bis ins Loch zu spielen. Gewonnen hat der Spieler mit den niedrigsten Gesamtschlägen über alle 18 Golfbahnen.
  4. Die PAR-Vorgabe für jede Spielbahn definiert einen Richtwert, mit wie vielen Schlägen der Ball vom Abschlag in das Loch gespielt werden kann.
  5. Alle Spieler schlagen nacheinander ihren Ball am Abschlag (farblich abgesetzter Rasen) ab. Der Ball darf dabei nur rollen – nicht fliegen! Anschließend schlägt immer der Spieler als nächstes, dessen Ball am weitesten vom Loch entfernt liegt.
  6. Verlässt der Ball die Bahn (Wasser, Wege,…), wird unter Hinzurechnung eines Strafschlages von dem Punkt weitergespielt, an dem der Ball die Bahn verlassen hat. Dafür wird der Ball an der Austrittsstelle aus 1 m Höhe auf die Bahn fallengelassen oder alternativ nochmals vom Abschlag abgespielt.
  7. Kommt der Golfball im höheren Rasen (Rough) oder in einem Sandbunker zum Liegen, wird – ohne diesen zu berühren oder besser zu legen – und ohne einen Strafschlag weitergespielt.
  8. Liegt der Ball unspielbar zu nahe an einem Hindernis oder einer Bahnbegrenzung, darf der Ball ohne einen Strafschlag eine Schlägerkopflänge vom Hindernis weggelegt und von dort weitergespielt werden.
  9. Wenn ein Ball den Ball eines Mitspielers trifft und diesen dadurch bewegt, ist der bewegte Ball an seine ursprüngliche Position zurück zu legen. Der andere Ball wird normal weitergespielt.
  10. Sollte es einem Spieler nicht gelingen, die einzelne Spielbahn mit max. 8 Schlägen zu beenden, so wird diese mit 10 Schlägen gewertet und zur nächsten Bahn übergegangen. Diese wird erst betreten, wenn die vorherige Gruppe die Bahn verlassen hat.
  11. Am Ende des Spiels werden die Schläge pro Spieler addiert. Sieger ist der Spieler mit den wenigsten Gesamtschlägen.

slideshow 001 
Platzregeln Balken

 

  Fahne klein web           Mit dem Kauf einer Spielkarte akzeptieren Sie die Platzregeln.
Fahne klein web   Den Anordnungen des Personals ist Folge zu leisten.
Fahne klein web   Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist nicht gestattet
Fahne klein web   Am Kiosk gekaufte Flaschen dürfen mit auf die Bahnen genommen werden (gerne erhalten Sie dafür Flaschenträger). Der Verzehr von gekauften Speisen ist im Biergarten und in den Ruhezonen im Spielbereich – nicht aber auf den Spielbahnen – gestattet.
Fahne klein web   Die Adventure Golf-Anlage ist kein Kinderspielplatz! Kinder unter 12 Jahren dürfen nur in Begleitung Erwachsener spielen. Eltern oder Erziehungsberechtigte haften für ihre Kinder.
Fahne klein web   Spielberechtigt sind ausschließlich Personen, für die eine Spielgebühr entrichtet wurde. Wer unberechtigterweise spielt oder Schläger und Ball an unberechtigte Begleitpersonen zum Spielen weitergibt, wird ohne Rückerstattung der Spielgebühren vom Platz verwiesen.
Fahne klein web   Das Tragen von Schuhen mit Absätzen / Stöckelschuhen ist nicht gestattet, da diese die Bahnen beschädigen.
Fahne klein web   Verhalten Sie sich auf dem Gelände so, dass Sie andere Spieler nicht stören, behindern oder gefährden.
Fahne klein web   Helfen Sie uns, das gepflegte Erscheinungsbild der Anlage zu erhalten, indem Sie Ihre Abfälle sachgerecht am Kiosk entsorgen.
Fahne klein web   Hunde sind auf den Bahnen nicht erlaubt, dürfen am Kiosk aber gerne auf Sie warten.
Fahne klein web   Das Klettern und Betreten von Aufbauten, Hindernissen, Wasserflächen und Pflanzbeeten ist nicht erlaubt. Verstöße dagegen werden mit sofortigem Platzverweis – ohne Anspruch auf Erstattung des Eintrittspreises – geahndet.
Fahne klein web   Schlagen Sie die Schläger nicht in den Boden, gegen Hindernisse, auf Wege, Bänke oder sonstige Aufbauten. Bei Beschädigungen oder Vandalismus werden diese berechnet / Strafanzeige erstattet.
Fahne klein web
  Das Rauchen ist im Spielbereich verboten und nur in den ausgewiesenen Flächen erlaubt.
Fahne klein web
  Das Betreten der Anlage geschieht auf eigene Gefahr. Die Betreiber übernehmen keine Haftung für Sach- und Personenschäden.
Fahne klein web   Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass das Gelände videoüberwacht wird.
Fahne klein web    Das Golfzubehör ist nach dem Spiel wieder am Kiosk abzugeben. Bei Verlust des Balles werden 2 € und bei Beschädigung eines Schlägers 25 € berechnet.

 

 Viel Spaß beim Spielen wünscht Ihnen das Adventure GolfTeam.

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics. Durch Klick auf den Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragungen an Dritte(auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU Verordnung.